Kutschenmuseum Hinterstein

Der Besuch des Kutschenmuseum bei Hinterstein ist für sich genommen keine Wanderung. Vielmehr ein schöner Spaziergang. Nur ein Spaziergang? Vielleicht! Der bietet aber so viel mehr als nur die knapp 5 Kilometer lange Runde vom Parkplatz am Elektrizitätswerk, kurz vor … Weiter

Rodeln bei Sonthofen im Allgäu

Rodeln bei Sonthofen. Das Allgäu ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Winterwunderland und somit ein Eldorado für Wintersport-Fans. Sonthofen ist die Kreisstadt des Oberallgäus und Drehscheibe für einen Besuch der zahlreichen Wintersportgebiete, die weithin über die Grenzen des Allgäus … Weiter

Kapfwaldrunde – eine Winterwanderung bei Oberstaufen

Die Kapfwaldrunde bei Oberstaufen ist der erste ausgewiesene Premiumwanderweg im Allgäu. Der Rundweg bietet einen herrlichen Ausblick auf die Nagelfluhkette und ist im Winter ein wunderschöner Nachmittagsspaziergang. Für die gut 7 Kilometer lange Strecke muss man in etwa 2 Stunden Gehzeit einplanen. … Weiter

Alpsteigtobel als Winterwanderung von Oberjoch

Gerade einmal 140 Höhenmeter gilt es auf dieser Winterwanderung durch den Alpsteigtobel zu bewältigen. Dennoch wandert man abwechslungsreich durch eine wunderschöne Winterlandschaft. Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der große, gebührenpflichtige Parkplatz P1 in Oberjoch. Hier muss man sich ein Tagesticket ziehen, wenngleich … Weiter

Blender – eine einsame Wanderung mit Bergpanorama

Der Blender ist im Allgäu, ähnlich dem Grünten, vielen aufgrund seines weithin sichtbaren Sendemastes bekannt. Mit seinen 1.172m ist er nicht sonderlich hoch. Eine Wanderung rund um diesen, den Allgäuer Alpen vorgelagerten Berg, hat aber durchaus seinen Reiz! Wer uns … Weiter

Rodelspaß an der Buchel Alpe bei Unterjoch

Rodelpartie bei Unterjoch mit selbstgebackenem Hefezopf aus dem Hüttenholzherd. Für Familien mit Kinder bestens geeignet. Los geht es an der Verbindungsstrasse zwischen Unterjoch und Oberjoch. Am gebührenpflichtigen Parkplatz Obergschwend beginnt der etwa eine Stunde lange Aufstieg zur Buchel Alpe. Die ersten … Weiter

Gottesacker – Winterwandern auf 2000m

Die Höhenwanderung über das Gottesackerplateau fesselt mit ihrer grandiosen Aussicht. Im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Österreich erstreckt sich auf 2000m Höhe das Gottesackerplateau. Die Anfahrt erfolgt von Oberstdorf kommend nach Riezlern. Hinter der großen Brücke zweigt links die Zufahrt zur … Weiter

Ofterschwanger Horn – Winterwanderung über dem Illertal

Die Panoramawanderung führt auf präparierten Wegen rund um das Ofterschwanger Horn. Der mehrfach ausgetragene Skiweltcup hat dem Sessellift von Ofterschwang seinen Namen gegeben. Mit der Bahn geht es rund 440 Höhenmeter in das Skigebiet, das die Gemeinden Ofterschwang und Gunzesried … Weiter

Hofmannsruh – aussichtsreich ruhig

Der kleine Aussichtshügel über Oberstdorf bietet einen wunderschönen Blick auf die Skisprunganlage und zahlreiche Ruhebänke um das Gipfelpanorama zu genießen. Auf dieser leichten Wanderung auf die Anhöhe bei Oberstdorf ist der Weg das Ziel. Der Genuss der Landschaft auf einer … Weiter