Ofterschwanger Horn – Winterwanderung über dem Illertal

Die Panoramawanderung führt auf präparierten Wegen rund um das Ofterschwanger Horn. Der mehrfach ausgetragene Skiweltcup hat dem Sessellift von Ofterschwang seinen Namen gegeben. Mit der Bahn geht es rund 440 Höhenmeter in das Skigebiet, das die Gemeinden Ofterschwang und Gunzesried … Weiter

Hofmannsruh – aussichtsreich ruhig

Der kleine Aussichtshügel über Oberstdorf bietet einen wunderschönen Blick auf die Skisprunganlage und zahlreiche Ruhebänke um das Gipfelpanorama zu genießen. Auf dieser leichten Wanderung auf die Anhöhe bei Oberstdorf ist der Weg das Ziel. Der Genuss der Landschaft auf einer … Weiter

Wintertraum im Hintersteiner Tal

Das Hintersteiner Tal ist in diesen sonnigen Wintertagen ein herrliches Ziel für Wanderer, Langläufer, Rodler und Naturlandschaftsgenießer. Die Berge rund um Hinterstein locken mit ihren Bergseen, dem weit bekannten Hochvogel, oder den Weitwanderwegen wie Jubiläumsweg und Grenzgänger im Sommer zahlreiche … Weiter

Auf dem Weg zur Eiskönigin von Oberstdorf

Dunkelgraue Felsen. Kühler Windhauch. Rauschendes Wasser. Zu Eis erstarrte Wände. Der Winter macht die Breitachklamm bei Oberstdorf zu einem ganz besonderen Erlebnis. Fast schon märchenhaft wirkt die Szenerie. Als würde man durch den zu Eis erstarrten Korridor einer hoch aufragenden … Weiter

Winterhöhenwanderung am Nebelhorn

Winterwanderungen sind so ein Thema für sich. Winterhöhenwanderungen ohnehin. Wer sich abseits befestigter Wege aufhält benötigt entsprechendes Equipment um nicht im Schnee zu versinken. Schneeschuhe oder Tourenskier. Zudem sollte die Umgebung und die möglichen Gefahren im Winter bekannt sein. Eine … Weiter

Winterwanderung zur Oberen Mittelalpe

Schneeschuhe oder Rodel braucht es nicht unbedingt. Ein Fotoapparat lohnt sich aber beim Anblick dieses Panoramas in jedem Fall. Die kleine Wanderung zur Oberen Mittel-Alpe beginnt auf der Passhöhe vom Riedbergpass, zwischen Obermaiselstein und Balderschwang. Entweder startet man am Parkplatz … Weiter

Winterwanderung um den Weißensee bei Füssen

Der Weißensee liegt eingebettet inmitten der Ostallgäuer Bergwelt bei Füssen. Die Wanderung um den See verläuft nahezu eben und dauert knappe 2 Stunden. Parkplätze stehen an der B310 von Pfronten kommend, kurz vor Oberkirch bereit. Direkt an der Straße beginnt … Weiter

Winterspaziergang zum Malerwinkel

Der erste Schnee ist gefallen, die Wiesen haben ihr Winterkleid an, der Himmel strahlt in leuchtendem blau… kurz: ein perfekter Tag für die kleine Runde zum Malerwinkel. An der Nebenstraße, die Sonthofen mit Oberstdorf verbindet, befindet sich kurz vor Hinang … Weiter