Genusslandschaft Allgäu – Genussvolle Sonnenuntergänge

Mit dem Begriff Allgäu verbinden viele das Bild von Kühen auf Alpweiden. Oder auch das Bild der sanften, wunderbaren Natur- und Kulturlandschaft. Und natürlich: Käse. In meiner Serie über die „Genusslandschaft Allgäu“ möchte ich Euch das Wandern durch unsere herrlich-schöne … Weiter

Wiedemerkopf, 2.166 m

Der Wiedemerkopf ist einer der Felskolosse um das Prinz-Luitpold-Haus. Die Bergtour auf den 2166m Meter hohen Gipfel erfordert Können, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Für die Besteigung des Wiedemerkopf kann man die Schutzhütte des Deutschen Alpenverein als Basislager nutzen. Dann erreicht man … Weiter

Sentiero (Via Ferrata) degli Scaloni

Der Sentiero degli Scaloni ist nicht wirklich ein Klettersteig. Für Anfänger bietet die Steiganlage nördlich von Arco aber eine tolle Möglichkeit zu üben. Diese Rundwanderung startet bei Ceniga. Über Arco und den Campingplatz Zoo erreicht man auf der linke Seite … Weiter

Bergtour zur Latemar Hütte

Die Bergtour zur Latemar Hütte bildet bis zur Gamssstallscharte zugleich den Zustiegsweg für den Latemar Klettersteig. An der 2096 m hoch gelegenen Bergstation der Oberholz Bahn geht es los. Dieser Abschnitt wäre von Obereggen aus auch zu Fuß oder mit dem … Weiter

Kletter(Steig)-Träume in der Bergsportregion Steinberge

Werbung Geradezu mystisch umhüllt der Hochnebel die Wände unterhalb des Marokka. Eine ganz besondere Stille umgibt die Berglandschaft. An diesem frühen Morgen sind noch wenige Wanderer unterwegs. Der Gewitterschauer der vergangenen Nacht hat die zuvor schwül-heißen Temperaturen deutlich sinken lassen. Sommerfrische. … Weiter

Passauer Hütte, Hochzint & Melkerloch

Der Hochzint ist ein 2246 Meter hoher Gipfel in den Leoganger Steinbergen im Salzburger Land. Die Bergtour über die Passauer Hütte verspricht einen herrlichen Tiefblick, ein einmalig schönes Bergpanorama und mit dem Melkerloch einen ganz besonderen Ort! Diese Tour startet … Weiter

Wanderung zum Jakobskreuz auf der Buchensteinwand

Mehrere Wege führen zum Jakobskreuz auf der Buchensteinwand. Und auch die Bergbahn kann beim Auf- und Abstieg unterstützen. Ich habe das Jakobskreuz zum ersten Mal auf meiner 3-Tages-Wanderung von Waidring zum Wildseeloder besucht. Damals war es Teil der zweiten Etappe. … Weiter

Wanderung durch die Seisenbergklamm

Das Bergsteigerdorf Weißbach bei Lofer ist Ausgangs- und Zielpunkt der Wanderung durch die wildromantische Seisenbergklamm. 600 Meter lang ist die Seisenbergklamm. Wasserfälle, Wasserstrudel und ein schmaler Gang durch den tief eingeschnittenen Fels warten. Kinder „begleitet der Klammgeist“ auf der Tour. … Weiter

Familien-Wanderung zum Wildseelodersee

Die Wanderung zum Wildseeloderhaus und zum Wildseelodersee kann man als einfache Familienwanderung mit Hilfe der Bergbahn, oder auch sportlicher vom Tal aus in Angriff nehmen. Das Wildseeloderhaus war schon mehrfach Ziel und Zwischenstation meiner Touren in den Kitzbühler Alpen. Auf … Weiter

Wanderung zum Blindsee am Fernpass

Auf dieser Wanderung zum Blindsee liegen auch der Mittersee und der Weißensee am Wegesrand. Auf der leichten Familienwanderung sollte man auf jeden Fall die Badesachen griffbereit haben! Ausgangspunkt dieser Drei-Seen-Wanderung ist der Wanderparkplatz am Weißensee. Auf der Fernpassstrasse von Reutte … Weiter