Saut deth Pish – Wasserfall-Wanderung im Val d’Aran

Saut deth Pish. Ein Naturschauspiel das nicht nur im Val d’Aran seinesgleichen sucht. Die Wanderung zu den Wasserfällen ist kurz und gleicht mehr einem Ausflug. Daher lohnt sich die Verbindung mit einer Radtour oder einer weiteren Rundwanderung im Varradòs-Tal, unterhalb … Weiter

Wildes Sardinien, Wildes Blau
Auf den Spuren des Selvaggio Blu

Selvaggio Blu – der berühmte Weg und seine zahlreichen Varianten versprechen beeindruckende Erlebnisse entlang der Ostküste der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien. Karge Ebenen mit Strohblumen und gelb leuchtendem Ginster. Schroffe Felsformationen mit steil abfallenden Wänden. Die teils undurchdringlich wirkende Macchia aus … Weiter

Sentiero Italia – der längste Fernwanderweg der Welt

7000 Kilometer und 20 Regionen. Der Sentiero Italia führt durch ganz Italien, inklusive der Inseln Sizilien und Sardinien. Der Sentiero Italia, der „Größte der großen Wege“, ist ein Wanderweg, der alle Gebirgszüge und Regionen Italiens durchquert. Der Trail ist mit seinen 7.000 … Weiter

Wandern auf Rodrigues – ein unentdecktes Paradies

Es ist bereits dunkel, als die Propeller der zweimotorigen Maschine aufheulen. Wir heben ab und tauchen in den Nachthimmel über dem Indischen Ozean ein. Mit etwas Wehmut verlassen wir nach fünf unvergesslichen Tagen ein kleines, unentdecktes Paradies. Beim Wandern auf Rodrigues … Weiter

Bergtour auf den 3135m hohen Pico Viejo auf Teneriffa

Atemberaubend. Faszinierend. Inspirierend. Wunderschön. Bergtour auf den über 3000 Meter hohen Pico Viejo auf Teneriffa. Die Lavalandschaft des Teide-Nationalpark auf Teneriffa ist mit Worten kaum zu beschreiben. Bizarre Gesteinsformationen steigen in einer endlos scheinenden Steinwüste empor. Der mächtige Gipfel des … Weiter