Kletterpark Pitztal – 4 Klettersteige im Pitztal bieten pure Vielfalt

Der Kletterpark befindet sich im Zustieg zur Braunschweiger Hütte am E5 im Pitztal. Die dortigen vier verschiedene Klettersteige bieten jede Menge Klettersteig-Spaß in verschiedenen Schwierigkeitsgraden! Das findest Du in diesem Beitrag Allgemeine Infos zum Kletterpark Der Erlebnissteig Der Murmeltiersteig Der Gamssteig Der … Weiter

Fleischbank Nordgrat, 2187m

Die Besteigung der Fleischbank im Wilden Kaiser gehört zu den vermeintlich einfacheren alpinen Klettertouren. Die Schwierigkeit reicht bis in den Grad 3+, wobei die gesamte Tour meist einfacher einzustufen ist. Der Nordgrat auf die Fleischbank gehört zu den klassischen Alpinklettertouren … Weiter

Eggerweg (Eggersteig) im Wilden Kaiser

Der Eggerweg, oder Eggersteig, ist mehr alpiner Weg denn Klettersteig. Im Schwierigkeitsgrad bis A/B geht es über die Steinernen Rinne hinauf zum Ellmauer Tor. Das Besondere an dieser Weganlage ist nicht der Schwierigkeitsgrad. Geübte Bergsteiger gehen den Weg oft ohne … Weiter

Der Mythos Wilder Kaiser

Kaum ein anderes Bergmassiv in den nördlichen Alpen ruft so laut und schon so lange wie der Wilde Kaiser. Bereits im 19. Jahrhundert war „der Koasa“ Sehnsuchtsort und Mekka der frühen Alpinisten. Auch heute noch finden Cracks der Alpinkletterei immer … Weiter

Rotspitz und Breitenberg über Hohe Gänge

Diese anspruchsvolle Bergtour bei Bad Hindelang führt über die Rotspitz und den Klettersteig Hohe Gänge zum Breitenberg. Für den Auf- und Abstieg auf die Rotspitz gibt es verschiedene Möglichkeiten. Lässt man den anspruchsvollsten Teil der Tour, die Hohen Gänge, aus, … Weiter

Richtiges Verhalten am Klettersteig – 10 Klettersteigregeln

Diese 10 Verhaltensregeln auf Klettersteigen geben Sicherheit und helfen Dir, damit der Klettersteig tatsächlich ein Genuss wird.   Quelle: Klettersteigfibel des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit: Klettersteigfibel des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit.

Wiedemerkopf, 2.166 m

Der Wiedemerkopf ist einer der Felskolosse um das Prinz-Luitpold-Haus. Die Bergtour auf den 2166m Meter hohen Gipfel erfordert Können, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Für die Besteigung des Wiedemerkopf kann man die Schutzhütte des Deutschen Alpenverein als Basislager nutzen. Dann erreicht man … Weiter

Sentiero (Via Ferrata) degli Scaloni

Der Sentiero degli Scaloni ist nicht wirklich ein Klettersteig. Für Anfänger bietet die Steiganlage nördlich von Arco aber eine tolle Möglichkeit zu üben. Diese Rundwanderung startet bei Ceniga. Über Arco und den Campingplatz Zoo erreicht man auf der linke Seite … Weiter

Masaré Klettersteig

Der Masaré Klettersteig im Rosengarten ist ein landschaftlich wunderschöner Steig im Schwierigkeitsgrad C. Wir sind den Masaré von der Kölner Hütte (oder auch Rosengartenhütte) in Verbindung mit dem Rotwand-Klettersteig gegangen. Daher haben wir ihn von Nord nach Süd durchquert, also … Weiter

Rotwand Klettersteig

Der Rotwand Klettersteig in der Rosengartengruppe ist ein leichter Klettersteig bis zur Schwierigkeit A/B. Nutzt man nicht den Notabstieg zur Rotwand Hütte, folgen allerdings noch zwei B/C-Stellen im Auf bzw. Abstieg, was unerfahrene Klettersteiggeher oft vor Probleme stellt. Der Rotwand … Weiter