Tirolerweg Tag 4 | Über den Isarursprung zur Halleranger Alm

Drei herrliche, teils fordernde Bergtage liegen hinter uns. Der vierte Tag des Tirolerweg ist daher eine ruhige Transfer-Etappe. Von den Isarquellen geht es über die Kastenalm hinauf zur Halleranger Alm. Dem Quartier für die kommenden beide Nächte. Etwa 2 Stunden … Weiter

Tirolerweg Tag 3 | Vom Schachenhaus über das Wettersteingebirge nach Scharnitz

Ein felsenreicher Bergtag steht auf dem Plan. Über die Meilerhütte geht es hinunter nach Leutasch in Tirol und weiter über den Hohen Sattel nach Scharnitz. Vom Schachenhaus geht es zunächst über Almwiesen und durch mit Latschen bewachsene Hänge nach oben. … Weiter

Tirolerweg Tag 2 | Durch die Partnachklamm und über den Kälbersteig zum Schachenhaus

Den Aufstieg zum Königshaus am Schachen habe ich schon einige Male gemacht. Allerdings immer von Mittenwald. Immer mit dem MTB. Auf meiner Tour von Garmisch-Partenkirchen bin ich über den Kälbersteig erstmals zu Fuß auf das Schachenhaus gegangen. Eine wunderschöne Wanderung … Weiter

Tirolerweg Tag 1 | Durch die Höllentalklamm bei Garmisch zum Kreuzeck

Diese wunderschöne Bergtour hat nicht nur mit der Höllentalklamm, sondern vor allem mit dem Wegabschnitt danach extrem schöne Highlights zu bieten! Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die Haltestelle Hammersbach Fussweg. Die Buslinie 2 fährt diesen Punkt regelmäßig an. Überraschend flach beginnt … Weiter

Tirolerweg – ein Weitwandererlebnis mit Eurohike Wanderreisen [Werbung|Bloggerreise]

Den Tirolerweg habe ich im August 2020 in Kooperation mit Eurohike gemacht. Eine organisierte Wanderung mit Gepäcktransfer, die man aber auf eigene Faust bewältigt. Die Etappenwanderung führt an 4 Tagen von Garmisch-Partenkirchen nach Innsbruck. Zusätzlich sind 2 Tage für Touren … Weiter

Wanderung mit Eurohike von Garmisch nach Innsbruck〈Pressereise/Werbung〉

Nach der Tour ist vor der Tour. Meine Grenzerfahrung liegt nur ein paar Tage zurück und schon stecke ich mitten in der Planung zu einem neuen Weitwanderweg-Erlebnis. Wobei sich die Planung diesmal eher auf die Vorfreude bezieht. In gut einer … Weiter

3 Tage von Hinterstein nach Oberstdorf

Diese Bergtour über den Allgäuer Hauptalpenkamm ist eine eher wenig begangene Tour. Vor allem am zweiten Tourentag stehen herrlich einsame Streckenabschnitte auf dem Plan. Der erste Tourtag Diese Tour beginnt am Giebelhaus. Das erreicht man am besten mit dem Talbus … Weiter

Alternative Alpenüberquerung aus dem Allgäu nach Südtirol

Der E5 gilt als Klassiker unter den Alpenüberquerungen. Nun gibt es ab 2020 eine etwas abgeänderte Routenführung, die von Pfronten nach Meran führt. Ab 2020 bietet Pfronten Tourismus in Kooperation mit Alpintours Montaneo und den Bergführern von Altissimo eine Alternative zu … Weiter

Der Grenzgänger in 3D – eine virtuelle Wanderung

Im vergangenen Jahr entstanden in Kooperation mit dem Grenzgänger Projekt zahlreiche Bilder und Etappenbeschreibungen dieses herrlichen Weitwanderwegs. Alle Einzeletappen und auch die Gesamtbeschreibung dieser 6-Tages-Tour findest Du hier im Blog. Neben zahlreichen Bildern und Texten ist aber auch eine virtuelle … Weiter

Saar-Hunsrück-Steig – 4 Etappen durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald [Werbung]

Gelb-golden schieben sich einzelne Strahlen der tiefen Herbstsonne durch das immer noch dichte Blätterdach. Der grüne Baldachin wechselt mehr und mehr in rote und gelbe Farbtöne. Das bereits zu Boden gesunkene Laub raschelt unter jedem Tritt. Jeder Schritt führt tiefer … Weiter