Rohnenspitze & Älpelestal

Die Rohnenspitze ist ein verhältnismäßig wenig begangenes Gipfelziel in der Tannheimer Bergwelt. Der Aufstieg beginnt am Liftparkplatz der Rohnenlifte bei Zöblen. Von der Vils, die das Tal durchfließt, geht es über Wiesenwege steil und zügig bergauf. Alternativ kann man auch dem … Weiter

Wanderung zur Siedelalpe und Jugetalpe

Das Wandergebiet oberhalb des Großen Alpsee bei Immenstadt ist leichtes Terrain mit vielen Einkehrmöglichkeiten auf der Siedelalpe, Jugetalpe oder der Pfarralpe. Entscheidet man sich für die Tour über alle drei Alpen, so sind es dennoch gerade einmal 120 Höhenmeter, die … Weiter

Rotspitz und Breitenberg über Hohe Gänge

Diese anspruchsvolle Bergtour bei Bad Hindelang führt über die Rotspitz und den Klettersteig Hohe Gänge zum Breitenberg. Für den Auf- und Abstieg auf die Rotspitz gibt es verschiedene Möglichkeiten. Lässt man den anspruchsvollsten Teil der Tour, die Hohen Gänge, aus, … Weiter

Richtiges Verhalten am Klettersteig – 10 Klettersteigregeln

Diese 10 Verhaltensregeln auf Klettersteigen geben Sicherheit und helfen Dir, damit der Klettersteig tatsächlich ein Genuss wird.   Quelle: Klettersteigfibel des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit: Klettersteigfibel des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit.

Die 4 Zustiege auf den König der Allgäuer Alpen: den Hochvogel

Für mich gilt er zurecht als der König der Allgäuer Alpen. Der Hochvogel ist von seiner Gestalt, seinem Wesen und seinen verschiedenen Zustiegsmöglichkeiten ein rundum perfekter Berg! Die Felspyramide des Hochvogel liegt im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen. Auf der Grenze … Weiter

Parseierspitze – eine Mehrtagestour in den Lechtaler Alpen

Mit ihren 3.038 m Höhe ist die Parseierspitze der höchste Gipfel der nördlichen Kalkalpen. Sie ist zudem der einzige Dreitausender und ihre Besteigung ein Sehnsuchtsziel vieler Bergwanderer. Inhalte & Quicklinks Die Einzeletappen Tag 1 Memminger Hütte Tag 2 Parseierspitze Tag 3 … Weiter

Breitenberg bei Hinterstein im Spätherbst

Die Bergtour auf den Breitenberg bei Hinterstein habe ich vor einigen Jahren bereits beschrieben. In diesem Spätherbst habe ich den Gipfel noch einmal besucht. Diesmal habe ich die etwa 6 Stunden dauernde Bergtour als Speedhike in Angriff genommen. Also eine … Weiter

Gahwinden, 2647m über dem Pitztal

Ein schmales Tal. Steile Wände. Faszinierende Felsformationen. und sagenhafte Ausblicke auf die höchsten Gipfel Tirols. Das ist das Pitztal. Die Bergtour zum Aussichtspunkt Gahwinden ist technisch nicht sonderlich anspruchsvoll. Aufgrund der Höhe aber konditionell durchaus fordernd. Entlohnt wird man mit einem der … Weiter

Hochvogel über die Kreuzspitze, 2592m

Ich habe ja bereits mehrfach über meine Touren auf und um den Hochvogel berichtet. Die normale Variante über den Kalten Winkel. Die inzwischen gesperrte Tour über den Bäumenheimer Weg. Oder die beeindruckende Sicht auf die Hochvogel Nordwand im Verlauf meiner … Weiter