Winterwanderung durch den Löwenbachtobel zum Sonthofer Hof

Diese Winterwanderung durch den Löwenbachtobel beginnt im Stadtgebiet von Sonthofen. Die Oberallgäuer Kreisstadt liegt im Illertal. Umringt vom Wächter des Allgäus im Norden, der Hörnerkette im Westen und den Sonnenköpfen im Osten. Der Sonthofer Hof, auf den es auf dieser Tour … Weiter

Herbstwanderungen in den Sonnenhängen bei Bad Hindelang

Bad Hindelang hält viele schöne Wanderungen parat. Im Herbst bietet sich aber ein spezieller Hang ganz besonders an. Sonne tanken. Aussicht genießen. Und das ein oder andere Kleinod entdecken. Die Wanderungen oberhalb von Vorderhindelang und Bad Hindelang sind gerade im … Weiter

Wanderung über die Kellerwand – die 8 die lacht

Diese herrliche Tour zur Kellerwand bei Bad Hindelang hat die Form einer 8 oder auch der Unendlichkeit. Und diese Tour sollte wirklich nie enden und sie ist nicht nur im Herbst ein Genuss. Aber gerade in dieser Jahreszeit kommen die Vorteile … Weiter

Blender – eine einsame Wanderung mit Bergpanorama

Der Blender ist im Allgäu, ähnlich dem Grünten, vielen aufgrund seines weithin sichtbaren Sendemastes bekannt. Mit seinen 1.172m ist er nicht sonderlich hoch. Eine Wanderung rund um diesen, den Allgäuer Alpen vorgelagerten Berg, hat aber durchaus seinen Reiz! Wer uns … Weiter

Lugaus, Imne & Nusche – eine aussichtsreiche Wanderung oberhalb Bad Hindelang

Eigentlich hatte ich mich auf einen normalen Spaziergang eingerichtet. Nichts Besonderes. Einfach nur noch einmal die Herbstsonnenstrahlen genießen. Doch diese kleine Runde hat mich dann wirklich umgehauen! Auf die Idee zu dieser Wanderung kam ich eigentlich nur, weil das Gebiet … Weiter

Tirolerweg Tag 4 | Über den Isarursprung zur Halleranger Alm

Drei herrliche, teils fordernde Bergtage liegen hinter uns. Der vierte Tag des Tirolerweg ist daher eine ruhige Transfer-Etappe. Von den Isarquellen geht es über die Kastenalm hinauf zur Halleranger Alm. Dem Quartier für die kommenden beide Nächte. Etwa 2 Stunden … Weiter

Monte Colt & Croce di Ceniga bei Arco

Diese landschaftlich einmalig schöne, wenngleich teils steile Bergtour zum Monte Colt beginnt in der Altstadt von Arco. Bisher kannten wir den Monte Colt nur von der Beschilderung am Ausstieg des Colodri Klettersteig. Da wir von diesem herrlich schönem Steig aber … Weiter

Hörnerkette – Wanderung ab der Bergbahn

Die Hörnerkette erstreckt sich in von Süden nach Norden auf der linken Seite des Illertals. Parallel dazu rahmen die Nagelfluhkette und die Sonnenköpfe die „Hörner“ ein. Zwischen 1.300 und 1.600 Höhenmeter liegt die Strecke dieser Tour von Bergstation zu Bergstation. … Weiter

Brentenjoch, 2.001m – Wanderung zwischen Pfronten und Grän

Diese Wanderung führt von Grän im Tannheimer Tal über die herrlichen Wiesen der Sebenalpe auf das 2.001m hohe Brentenjoch. Ausgangspunkt ist Wanderparkplatz im Enge Tal. Auf der Verbindungsstrasse zwischen Grän und Pfronten im Allgäu. Das Park-Tagesticket kostet 4€, es gibt … Weiter