Anzeige:
Spring & Summer Collection 2021 970x250
Anzeige:
An der Imne hat man einen herrlichen Blick über Bad Hindelang

Herbstwanderungen in den Sonnenhängen bei Bad Hindelang

Bad Hindelang hält viele schöne Wanderungen parat. Im Herbst bietet sich aber ein spezieller Hang ganz besonders an.

Sonne tanken. Aussicht genießen. Und das ein oder andere Kleinod entdecken. Die Wanderungen oberhalb von Vorderhindelang und Bad Hindelang sind gerade im Herbst sehr empfehlenswert.

Die perfekte Ausrichtung für sonnige Herbstwanderungen

Der Grund hierfür ist die südliche Ausrichtung des Hangs. Während im Ostrachtal schon früh der Schatten Einzug hält, hat man an den Berghängen unterhalb des Tiefenbacher Eck und des Hirschberg nahezu den ganzen Tag noch Sonne.

Gerade im Herbst 2020 habe ich hier sehr viele neue Touren gemacht. Wunderbare Aussichtspunkte laden zum Verweilen ein. Das Bergpanorama der Hindelanger und Hintersteiner Berge ist bereits ab einer geringen Höhe einfach beeindruckend. Von Oberjoch über den Iseler. Über Bad Oberdorf hinweg in die Hintersteiner Berge und die Allgäuer Hochalpen. Gegenüber das Imberger Horn und nach Westen hin schweift der Blick in Richtung Sonthofen und das Illertal.

Abwechslungsreich & familienfreundlich

Zahlreiche breite Wege machen das Gebiet zu einem idealen Ziel für Familienwanderungen. Brücken oder auch Stege sorgen für Abwechslung. Und auch wenn die Brücke im Hirschbachtobel, die hinauf in Richtung Hirschberg führt, im Spätherbst abgebaut wird, so kann man den Tobelweg dennoch ein paar Meter genießen und unterhalb des Hirschberg aussichtsreich wandern.

In meiner Tourensammlung habe ich mir die Wanderung über die Kellerwand und die zu den Aussichtspunkten Lugaus, Imne und Nusche einmal genauer angesehen. Aber auch eine Etage höher, um und unterhalb des Tiefenbacher Eck, gibt es Wege, die nur darauf warten entdeckt zu werden.

Selten war ich von Wanderwegen in solch geringer Höhe derart begeistert, wie ich es von diesen Wegen auf dem Sonnenhang oberhalb von Bad Hindelang war.

An der Imne hat man einen herrlichen Blick über Bad Hindelang
An der Imne hat man einen herrlichen Blick über Bad Hindelang

Einkehrmöglichkeiten

Normalerweise wären die Alpe Klank oder das Café Polite ideale Ziele für eine Einkehr. Aber auch die Cafés und Restaurants in Bad Hindelang oder Vorderhindelang.

Richtig gut schmeckt aber auch eine Brotzeit auf einer der zahlreichen Bänke am Weg. Die herrliche Aussicht ist das i-Tüpfelchen auf jeder Rast!

Tourensammlung


Tipp für Trailrunner: Wer die schnellere Fortbewegung am Berg mag, der findet nach teils steilen Aufstiegen ebenfalls wunderschöne Trailrunning-Routen entlang des Sonnenhangs.

Anzeige:
Folge uns Björn von Bergparadiese.de:

Sportler, Blogger, Content Creator & Autor

Ich bin Björn und seit meiner frühesten Kindheit aus Leidenschaft in den Bergen unterwegs. Mit dem Mountainbike, meinen Bergschuhen oder meinem Klettersteig-Set bin ich ständig auf der Suche nach neuen Touren und Erlebnissen. Dabei darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Ich halte mich gerne beim Trailrunning fit und bin außerhalb der klassischen Bergsaison auch gerne mit den Tourenskiern unterwegs. Auf meinem Alpin-Blog schreibe ich über meine Touren, gebe Tipps zur Tourenplanung und dem Drumherum. Mein Motto: "Life begins when you step outside!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.