Anzeige:

Lawinengefahr am Berg – Tipps zur Skitourenplanung

Veröffentlicht in: Aktuell, Blog | 0

Neuschnee, Nassschnee, Altschnee. Hier erfährst Du den Unterschied zwischen den verschiedenen Schneearten, wie Du die Lawinengefahr richtig beurteilen kannst und wichtige Informationsquellen zur sicheren Tourenplanung. Skitourengänger, Freerider, aber auch Schneeschuhwanderer, die im freien Gelände unterwegs sind, sollten die unterschiedlichen Gefahrenmuster kennen. … Weiter

Herbstwanderungen in den Sonnenhängen bei Bad Hindelang

Bad Hindelang hält viele schöne Wanderungen parat. Im Herbst bietet sich aber ein spezieller Hang ganz besonders an. Sonne tanken. Aussicht genießen. Und das ein oder andere Kleinod entdecken. Die Wanderungen oberhalb von Vorderhindelang und Bad Hindelang sind gerade im … Weiter

Tiefenbacher Eck über das Bildstöckle und weiter Richtung Alpe Klank

Die Wanderung zum Tiefenbacher Eck eignet sich auch wunderbar für einen Trailrun. Der Gratweg führt durch Großteil bewaldetes Gebiet, wartet aber am Baoleskopf mit einer herrlichen Aussicht auf die Hindelanger Bergwelt. Aufstieg zum Bildstöckle Der erste Teil der Tour führt … Weiter

Wanderung über die Kellerwand – die 8 die lacht

Diese herrliche Tour zur Kellerwand bei Bad Hindelang hat die Form einer 8 oder auch der Unendlichkeit. Und diese Tour sollte wirklich nie enden und sie ist nicht nur im Herbst ein Genuss. Aber gerade in dieser Jahreszeit kommen die Vorteile … Weiter

Weitwandern im Winter – auf dem KAT Walk durch die verschneiten Kitzbüheler Alpen

Im Sommer vergangenen Jahres haben wir den KAT Walk erwandert und auf unserem Instagram-Kanal und im Blog ausführlich darüber berichtet. Bei unseren Gesprächen mit den KAT Walk Verantwortlichen sind wir damals schnell zu der Frage gekommen: „Wie sieht es im … Weiter

Blender – eine einsame Wanderung mit Bergpanorama

Der Blender ist im Allgäu, ähnlich dem Grünten, vielen aufgrund seines weithin sichtbaren Sendemastes bekannt. Mit seinen 1.172m ist er nicht sonderlich hoch. Eine Wanderung rund um diesen, den Allgäuer Alpen vorgelagerten Berg, hat aber durchaus seinen Reiz! Wer uns … Weiter