Anzeige:
Anzeige:

Kapfwaldrunde – eine Winterwanderung bei Oberstaufen

Die Kapfwaldrunde bei Oberstaufen ist der erste ausgewiesene Premiumwanderweg im Allgäu. Der Rundweg bietet einen herrlichen Ausblick auf die Nagelfluhkette und ist im Winter ein wunderschöner Nachmittagsspaziergang. Für die gut 7 Kilometer lange Strecke muss man in etwa 2 Stunden Gehzeit einplanen. … Weiter

Nagelfluhkette – Gratwanderung im Allgäu

Die Wanderung und Überschreitung der Nagelfluhkette ist aufgrund ihrer Länge durchaus eine Herausforderung. Hinzu kommen die teils steil abfallenden Wände ins Gunzesrieder Tal oder Richtung Almagmach. Das Panorama und die Landschaft sind dabei einmalig schön! Für die knapp 14 Kilometer lange … Weiter

Hochhädrich (1565m) & Falken (1561m)

Diese Bergtour bei Oberstaufen beginnt als „Spaziergang“ und endet spektakulär in einer Gratwanderung über Hochhäderich und Falken. Diese Bergtour ist nicht aufgrund des Streckenprofils oder der Höhenmeter als „schwer“ einzustufen. Jeden einzelnen der beiden Gipfel kann man sicher als „normale, einfache“ … Weiter

Scheidegger Wasserfälle

Im Westallgäu, zwischen Oberstaufen und Lindau, liegt der Kurort Scheidegg und die Scheidegger Wasserfälle. Folgt man der Hauptstrasse, der östlichen Alpenstrasse, von Oberstaufen kommend in Richtung Lindau (Bodensee), so erreicht man kurz nach Scheidegg die Wasserfälle. Ein besonderes Naturschauspiel, da sich das … Weiter

Staufner Haus

Veröffentlicht in: Hütten | 0

Als Alpenvereinshütte der DAV-Sektion Oberstaufen liegt das Staufner Haus auf 1634 m am Hochgrat in der Nagelfluhkette, unweit der der Bergstation der Hochgratbahn. Touren auf die Nagelfluhkette zählen zu den landschaftlich eindrucksvollsten Wanderungen. Nicht wegen der Höhe, sondern der einzigartigen … Weiter