Ortovox Safety Academy Sommerkurse 2023 im Felsklettern

Zuletzt aktualisiert am 12. April 2024

Du kletterst gerne? Du bist in der Halle bis im 5. Grad unterwegs und beherrschst die Grundlagen der Sicherung? Du möchtest Dein Können verbessern und auch am Fels klettern? Sportklettern oder sogar Mehrseilrouten? Du hast Lust auf Plaisir-Klettern? Dann sind die Ortovox Safety Academy Sommerkurse 2023 das Richtige für Dich!


Meine ersten Erfahrungen am Fels lagen schon einige Jahre zurück, als ich mit dem Klettersport wieder angefangen habe. Damals ging es im Prinzip nur in die Halle. Der echte Felskontakt beschränkte lediglich auf Klettersteige und alpine Steiganlagen. Irgendwann kam dann das Sportklettern am Fels dazu.

Aber um Projekte mit Mehrseillängen im Plaisir-Bereich angehen zu können braucht es deutlich mehr Erfahrung und vor allem eine fundierte Ausbildung in Sachen Standplatzbau, Sicherungstechniken, etc.

Und da setzen die neunen Alpin Kletterkurse der Ortovox Safety Academy an.

Ran an den Fels
Ran an den Fels – mit der richtigen Ausrüstung und der richtigen Technik

Wir haben uns in den vergangenen Jahren immer wieder mit Hilfe erfahrener Bergführer weitergebildet und unsere Kenntnisse in Sachen Standplatzbau und Co. ständig erweitert. Im vergangenen Jahr waren wir beispielsweise mit einem Bergführer des VDBS (Verband Deutscher Berg- und Skiführer e.V.) an der Alpspitze unterwegs. Im selben Jahr haben wir uns auch beim Klettern am Achensee fortgebildet. Man lernt eben nie aus.

Die eigene Erfahrung zeigt, um wieviel mehr Du wissen musst, damit der Übergang von der Halle an den Fels reibungslos und sicher klappt. Wobei auch das Thema »reibungslos« bei den Kletterkursen natürlich nicht wörtlich genommen wird.

Die Ortovox Alpin Kletterkurse

Bereits seit 2016 umfasst das Angebot der Ortovox Safety Academy Sommer-Ausbildungskurse im Bereich Sport- und Alpinklettern. Für die kommende Klettersaison wird das bestehenden Kursangebot verfeinert und erweitert.

Die Ortovox Alpin Kletterkurse
Die Ortovox Alpin Kletterkurse helfen Dir im Übergang von der Halle an den Fels

Ein eintägiger Kurs im Felsklettern kommt neu dazu. Der Kurs ist so konzipiert, dass Du den Sprung von der Hallen an den Fels machen und erste Erfahrungen sammeln kannst.

Die beiden anderen, mehrtägigen Kurse zielen auf gesicherte Plaisir-Mehrseillängenrouten und alpinen Felsrouten ab. Das gesamte Kursangebot der Ortovox Safety Academy findet in Kooperation mit Partner-Bergschulen statt. Mit erfahrenen Bergführern und Kletterern werden die Kurse in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder auch in Frankreich und Italien durchgeführt.

Das sind die Kursmodule und Inhalte

Kursangebot 3

Climbing Basic

Von der Kletterhalle an den Fels. Der neue, eintägige Kurs Climbing Basic ist das ideale Angebot für Hallenkletterer ohne Vorerfahrung im Felsklettern.

Der Kurs beschäftigt sich neben Material- und Knotenkunde mit Aspekten wie der Seilführung im Vorstieg, dem Umfädeln zum Ablassen und sowie dem Routenabbau.


Kursangebot 2

Climbing Advanced

Schwerpunkt des Climbing Advanced Kurses hingegen sind Borhaken-gesicherte Plaisir-Mehrseillängentouren. Dementsprechend sind erste Fels-Vorstiegserfahrungen im vierten UIAA-Schwierigkeitsgrad sowie das sichere Gehen in unwegsamem Gelände Voraussetzung.

Die Teilnehmer erlernen unter anderem den Standplatzbau, den Seilschaftsablauf im Vor- und Nachstieg sowie das Abseilen.

Grundlagen im Standplatzbau
Vermittelt werden die Grundlagen im Standplatzbau
Kursangebot 3

Alpine Climbing

Leichte Mehrseillängen-Routen und der Einsatz mobiler Sicherungsmittel: Hier setzt der neue Alpine Climbing Kurs an.

Er erfordert entsprechendes Wissen aus dem Climbing Advanced-Kurs oder andere Vorstiegserfahrungen in gut gesicherten Mehrseillängen-Routen. Die Kursinhalte umfassen etwa Varianten im Standplatzbau, die Verwendung mobiler Sicherungsgeräte sowie Abseil- und Abstiegstechniken.


Erste Hilfe Kurse
Ergänzend zu den Kletterkursen bietet die Ortovox Safety Academy im Sommer in Kooperation mit der Expertin Dani Hornsteiner alpine Erste-Hilfe-Kurse an, welche die Grundlagen lebensrettender Sofortmaßnahmen vermitteln. Sie finden in Deutschland und Österreich statt und werden zum Teil auch in englischer Sprache durchgeführt.

Die richtige Sicherungstechnik
Die richtige Sicherungstechnik ist ebenfalls Bestandteil des Kursprogramms

Das gesamte Kursangebot, vom Klettern bis zu den Erste-Hilfe-Kursen findest Du auf der Ortovox Webseite.

Übersichtskarte mit den Kursorten

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Bergparadiese.de

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen