Bergparadiese-Adventskalender 2023
Tür Nummer 5

Veröffentlicht in: Gewinnspiel | 58

Hinter dem fünften Türchen des Bergparadiese-Adventskalenders 2023 versteckt sich ein Tocsen Sturzsensor.


Tocsen eine Kombination aus einem kleinen Präzisionssensor und einer kostenlosen Smartphone-App.

Der Sturzsensor in pink und schwarz - Bild ©Tocsen
Der Sturzsensor in pink und schwarz – Bild ©Tocsen

Bergparadiese-Adventskalender 2023 – Tür Nummer 5

Tocsen Sturzsensor

Sobald der Sensor einen Sturz erkennt, fragt die App den Nutzer, ob alles in Ordnung ist. Reagiert der Nutzer nicht innerhalb von 30 Sekunden, sendet Tocsen automatisch einen Notfallalarm mit der genauen GPS-Position sowohl an die Notfallkontakte als auch an die »Tocsen Rescue Community«, d.h. die App-Nutzer im Umkreis von 3 km.

Der Tocsen Sturzsensor - Bild ©Tocsen
Der Tocsen Sturzsensor – Bild ©Tocsen

Die Rescue Community besteht sowohl aus Nutzern, die einen Tocsen-Sensor verwenden, als auch aus solchen, die die kostenlose App heruntergeladen haben und im Bedarfsfall zur Verfügung stehen.

Die Tocsen-Sicherheitsvorrichtung kann bei vielen Sportarten eingesetzt werden, die das Tragen eines Helms erfordern: vom Radfahren, auch in der Stadt, über Wintersportarten wie Skifahren und Snowboarden bis hin zum Reiten. Es ist auch für diejenigen nützlich, die Fahrräder, Roller oder Skateboards benutzen, um sich in den Straßen und Parks der Stadt fortzubewegen.

Anwendungsbeispiel des Tocsen Sturzsensors - Bild ©Tocsen
Anwendungsbeispiel des Tocsen Sturzsensors – Bild ©Tocsen

Jetzt ist auch der TOCSEN Plus Service verfügbar, der In Zusammenarbeit mit Bosch ist der Tocsen Plus Service verfügbare. Der garantiert eine 24 Stunden Erreichbarkeit, das ganze Jahr über eine schnelle Alarmierung der lokalen Rettungskräfte. Hilfe, auch ohne Rettungsgemeinschaft oder Notfallkontakte in der Nähe. Eine Rettungsversicherung mit der Nürnberger ist bei TOCSEN Plus ebenfalls enthalten!

So kannst Du den Tocsen Sturzsensor gewinnen

Um den Sturzsenor zu gewinnen musst Du lediglich am 05.12.2023 zwischen 00:01 Uhr und 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Nach dem Absenden des Kommentars darfst Du nicht vergessen Deine zu Email-Adresse bestätigen!

Alternativ kannst Du auch auf unseren Social Media Kanälen Instagram und/oder Facebook am Gewinnspiel teilnehmen.

Einfach am 05.12.2023 zwischen 00:01 Uhr und 23:59 Uhr den entsprechenden Beitrag aufrufen, kommentieren, und schon landest Du im Lostopf.


Alle weiteren Informationen zu diesem Gewinnspiel, das in keiner Verbindung zu Meta steht, erhältst Du in den Teilnahmebedingungen. Bitte beachte dabei auch unsere Datenschutzbestimmungen.


Du möchtest keine Gewinnchance verpassen?

Dann abonniere Bergparadiese.de per Email und erhalte automatisch alle neu veröffentlichten Gewinnchancen und die neuesten Beiträge (diesen kostenfreien Service kannst Du jederzeit wieder abbestellen).

Oder Du abonnierst Bergparadiese auf den Social Media Kanälen Instagram und/oder Facebook und bleibst so auf dem Laufenden.

Bilder ©BACH
Folge uns Björn von Bergparadiese.de:

Sportler, Blogger, Content Creator & Autor

Ich bin Björn und seit meiner frühesten Kindheit aus Leidenschaft in den Bergen unterwegs. Mit dem Mountainbike, meinen Bergschuhen oder meinem Klettersteig-Set bin ich ständig auf der Suche nach neuen Touren und Erlebnissen. Dabei darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Ich halte mich gerne beim Trailrunning fit und bin außerhalb der klassischen Bergsaison auch gerne mit den Tourenskiern unterwegs. Auf meinem Alpin-Blog schreibe ich über meine Touren, gebe Tipps zur Tourenplanung und dem Drumherum. Mein Motto: "Life begins when you step outside!"

58 Antworten

  1. Timo

    Das wäre für meine nächste Tour mit dem Gravel-Bike genau das richtige 🙂

  2. Kerstin Krone-Drabe

    Diesen Sensor würde ich sehr gern testen wollen. Wäre bei mir genau an der richtigen Adresse.

  3. Andrea

    Da hätte ich gleich ein besseres Gefühl wenn mein Freund mal wieder on tour ist.

  4. jork

    Ich fahre gern allein längere Touren mit dem Rad.
    Wenn niemand zum Helfen dabei ist, wenn Not am Mann ist, wäre solch ein Sensor sehr hilfreich.

  5. Sarah

    Ich bin viel mit dem Rad aber auch inzwischen mit dem E-Scooter unterwegs und da wäre der Sensor super 😀

  6. Angelika O.

    Ein sinnvoller Gewinn, da ich schon einen schwereren Sturz am Burgberger Hörnle hinter mir habe.

    • Björn von Bergparadiese.de

      Hallo Nora! Glückwunsch! Die Glücksfee hat Dich ausgewählt und Du hast gewonnen! Schick mir bitte Deine Adresse per Mail (Emailadresse siehe Fußzeile), damit ich Dir Deinen Gewinn zusenden kann. Viel Spaß damit!! LG, Björn von Bergparadiese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert