Via Ferrata Monte Albano bei Mori am Gardasee

Der Klettersteig auf den Monte Albano, die Via Ferrata Monte Albano, ist ein talnaher Steig bei Mori, unweit von Nago di Torbole. Die Ausrichtung der Wand führt dazu, dass der Klettersteig, der als einer der ersten Sportklettersteige in den Alpen … Weiter

Grenzerfahrung – Grenzgänger in 2 Tagen

Dies ist die Geschichte einer Erfahrung, die mich für immer begleiten wird: die Begehung des Grenzgänger-Weitwanderwegs in 2 Tagen. Wie alles begann Die Idee zu dieser Tour hatte ich auf einer Wanderung zur Zipfelsalpe. Nachdem ich den Grenzgänger im vergangenen … Weiter

Via Ferrata Ernesto Che Guevara

Der Klettersteig Via Ferrata Ernesto Che Guevara, nördlich des Gardasees, führt eine fast 1400 Meter hohe Felswand nach oben! Dieser Klettersteig stand schon sehr lange auf meiner Liste. In diesem Frühsommer war es dann soweit. Genau an meinem Geburtstag! Der … Weiter

Monte Colt & Croce di Ceniga bei Arco

Diese landschaftlich einmalig schöne, wenngleich teils steile Bergtour zum Monte Colt beginnt in der Altstadt von Arco. Bisher kannten wir den Monte Colt nur von der Beschilderung am Ausstieg des Colodri Klettersteig. Da wir von diesem herrlich schönem Steig aber … Weiter

3 Tage von Hinterstein nach Oberstdorf

Diese Bergtour über den Allgäuer Hauptalpenkamm ist eine eher wenig begangene Tour. Vor allem am zweiten Tourentag stehen herrlich einsame Streckenabschnitte auf dem Plan. Der erste Tourtag Diese Tour beginnt am Giebelhaus. Das erreicht man am besten mit dem Talbus … Weiter

Rad-Erlebnis Pillerseetal

Im vergangenen Jahr war ich gleich mehrfach im Pillerseetal unterwegs. Auf dem WaiWi und auf der Bike-und-Climb Tour über das Wildalpgatterl auf das Wildseeloderhaus, inklusive Marokka Klettersteig. Das Pillerseetal hat viel mit meiner Heimat gemein. Sanfte Hügel, grüne Wiesen und … Weiter

Iseler – Gipfeltour über die Zipfelsfälle

Der  Aufstieg über die Zipfelsfälle zum Iseler ist zu Beginn steil. Aber sowohl die Wasserfälle, als auch ein Zwischenstopp auf der bewirtschafteten Zipfelsalpe entschädigen für die Mühe. Los geht es im „Zentrum von Hinterstein“. Einige Parkplätze stehen zur Verfügung, bevor … Weiter

8 Bergtouren ab dem Edmund-Probst-Haus (Teil 2)

Im zweiten Teil der Tourensammlung ab dem Edmund-Probst-Haus gibt es wieder viele Naturschönheiten zu entdecken. Dabei geht es diesmal nicht nur über ebene Flächen und talwärts, sondern es wird auch felsig. Wie am Hindelanger Klettersteig oder beim Übergang zum Geißfusssattel. … Weiter

8 Bergtouren ab dem Edmund-Probst-Haus (Teil 1)

Bergtouren ab der Bergstation sind manchmal von Vorteil. Ein geeigneter Startpunkt, gerade wenn es sich um Streckenwanderungen handelt, oder anspruchsvolle, lange Touren bevorstehen.  Das Edmund-Probst-Haus unterhalb des Nebelhorn ist so ein Startpunkt. Das Haus bietet sich für eine erste Übernachtung vor … Weiter