Wanderung über die Kellerwand – die 8 die lacht

Diese herrliche Tour zur Kellerwand bei Bad Hindelang hat die Form einer 8 oder auch der Unendlichkeit. Und diese Tour sollte wirklich nie enden und sie ist nicht nur im Herbst ein Genuss. Aber gerade in dieser Jahreszeit kommen die Vorteile … Weiter

Blender – eine einsame Wanderung mit Bergpanorama

Der Blender ist im Allgäu, ähnlich dem Grünten, vielen aufgrund seines weithin sichtbaren Sendemastes bekannt. Mit seinen 1.172m ist er nicht sonderlich hoch. Eine Wanderung rund um diesen, den Allgäuer Alpen vorgelagerten Berg, hat aber durchaus seinen Reiz! Wer uns … Weiter

Engeratsgundsee über Giebelhaus und Engeratsgundalpe

Der Engeratsgundsee ist einer der schönsten Bergseen in den Allgäuer Alpen. Auf meinem Blog habe ich bereits den Aufstieg über das Türle beschrieben. Die hier beschriebene Variante beginnt am Giebelhaus. Das Giebelhaus erreicht man mit dem Talbus. Wer zeitig unterwegs … Weiter

Lugaus, Imne & Nusche – eine aussichtsreiche Wanderung oberhalb Bad Hindelang

Eigentlich hatte ich mich auf einen normalen Spaziergang eingerichtet. Nichts Besonderes. Einfach nur noch einmal die Herbstsonnenstrahlen genießen. Doch diese kleine Runde hat mich dann wirklich umgehauen! Auf die Idee zu dieser Wanderung kam ich eigentlich nur, weil das Gebiet … Weiter

Imberger Horn & Strausberg – Bike & Hike im herbstlichen Allgäu

Schon verrückt! Das Imberger Horn kann ich jeden Tag sehen. Oft bin ich schon daran vorbei gefahren. Mit dem Auto und natürlich auch mit dem Rad. Auf meiner Runde über den Sonthofer Hof zur Strausberg Alpe, oder auch wenn ich … Weiter

Bärgündele – Prinz-Luitpold-Haus – Gries

Diese Runde am Prinz-Luitpold-Haus habe ich diesen Spätherbst gemacht. Sie ist aber das gesamte Jahr über eine schöne „kleine“ Runde und eine tolle Alternative zu den hohen Gipfel. Wenn ich an das Prinz-Luitpold-Haus denke, dann denke ich an den Hochvogel, … Weiter

Girenkopf & Heidenkopf – eine herrliche Gratwanderung oberhalb Balderschwang

Den Heidenkopf haben wir bisher nur auf der Tour von der Alpe Scheidwang zum Siplinger besucht. Auf dieser Herbstwanderung bei Balderschwang war er Ziel und Wendepunkt unserer Gratwanderung über den Girenkopf. Der Höhenweg Nummer 4 bei Balderschwang Direkt in der … Weiter

Rheinsteig – ein Porträt des Fernwanderwegs durch Rheinland-Pfalz

Es ist die Ruhe und zugleich die Kraft, mit der die Natur die Menschen seit jeher fasziniert. Rückzugsorte und Orte der Regeneration für Körper und Geist. Man findet Sie auf den hohen Gipfeln der Alpen, genauso wie in den weiten … Weiter

Hörnle-See – eine Herbstwanderung ab Unterjoch

Der Hörnle-See, unterhalb des Wertacher Hörnle, ist das ganze Jahr über ein wunderschönes Wanderziel. Im Frühjahr, zur Alpenrosenblüte, und im Herbst, wenn sich die Landschaft bunt verfärbt, lohnt sich der Aufstieg ganz besonders. Vom Parkplatz in Obergschwend, zwischen Unterjoch und … Weiter

Malga Zanga & die Burg von Drena

Wunderschöne Passstrassen mit einer relativ angenehmen Steigung. Gut 45 Kilometer und 1600 Höhenmeter stehen auf dem Plan. Von Arco geht es über Ceniga, Dro und Drena hinauf zur Malga Campo bevor es auf der Malga Zanga die Einkehr als Belohnung … Weiter