Marokka Klettersteig

Der Marokka-Klettersteig. Was für ein Anblick! Frühmorgens sieht man vom Wildseeloderhaus direkt auf den Einstiegsgrat dieser herrlichen Via Ferrata. Zur Begehung des Marokka-Klettersteigs sind wir bereits am Vortag zum Wildseeloderhaus aufgestiegen. Das ermöglicht einen frühen und schnellen Zustieg zum Steig. … Weiter

Lehner Wasserfall – der Jubiläums-Klettersteig im Ötztal

Bei Längenfeld im Ötztal befindet sich einer der schönsten talnahen Klettersteige. Toller Fels, eine grandiose Landschaft, verschieden-schwere Varianten und ein herrlicher Wasserfall als Höhepunkt. Wenn der erste Griff an den Fels das Lächeln ins Gesicht malt und Dir am Ende einer … Weiter

Wanderung zum Seebensee über die Steiganlage Hoher Gang

Diese Wanderung zum Seebensee und weiter zum Drachensee könnte als gemütliche Wanderung eingestuft werden, wäre da nicht die anregende Kraxelei über den „Hohen Gang“. Mit der Zugspitze beginnt die Wanderung zum Seebensee Der Parkplatz der Ehrwalder Almbahn ist Ausgangspunkt dieser … Weiter

Leilachspitze, 2247m

Mit ihren 2.247m Höhe ist die Leilachspitze der höchste Gipfel der Vilsalpseeberge. Die Besteigung der Leilachspitze und deren Überschreitung in Richtung Lachenspitze erfordert Kondition und absolute Trittsicherheit. Gerade im Gipfelbereich sind der schottrige Untergrund und die leichte Schrofenkletterei nicht zu unterschätzen. … Weiter

Der Heidachstellwand Klettersteig im Rofan-Gebirge

Der Heidachstellwand Klettersteig im Rofan-Gebirge  ist ein vergleichsweise einfacher Klettersteig mit meist großen Tritten und wundervollem Rundblick über das Rofan. Die Heidachstellwand ist einer der 5-Gipfel-Klettersteige am Achensee. Der Steig ist überwiegend in die Kategorie B eingestuft, enthält jedoch auch … Weiter

Lamsenspitze Klettersteig im Naturpark Karwendel

Spannender Klettersteig durch den Brudertunnel auf die 2508m hohen Lamsenspitze im Naturpark Karwendel. Der Klettersteig über den sogenannten Brudertunnel, oder auch Lamsentunnel, wird in der ein oder anderen Fachliteratur als leicht eingestuft. Sicher ist, dass im Steig genügend gute Sicherungen … Weiter

Friedberger Klettersteig

Aussichtsreiche Tour vom Füssener Jöchle über den Schartschrofen und den Friedberger Klettersteig zur Rot Flüh und wieder zurück. Der Friedberger Klettersteig gilt als einfacher Steig in den Tannheimer Bergen. Vom Füssener Jöchle erreicht man den Einstieg zum Steig am Schartschrofen … Weiter

Köllenspitze (Metzenarsch), 2238m

Köllenspitze, Kellenspitze oder Metzenarsch. Garstig-karstig. So präsentiert sich der Gipfelbereich der Köllenspitze. Für die Köllenspitze gibt es verschiedene Namen. Der „Metzenarsch“ war nicht nur in früheren Zeiten bekannt für Steinschlag. Daher auch das Bildnis im Namen. Als hochherrschaftlicher Besuch ins … Weiter

Stopselziehersteig auf die Zugspitze

Der Aufstieg über den Stopselziehersteig auf die Zugspitze ist eine Kombination aus schwerer Bergtour und leichtem Klettersteig. Die Tour über den Stopselziehersteig auf die Zugspitze hat definitiv viele Gesichter. Schöne und weniger schöne. Beginnen wir mit dem Einstieg der Tour … Weiter