Jubiläumsweg

Der Jubiläumsweg im Hintersteiner Tal gehört landschaftlich zu einer der schönsten „Streckenwanderungen“ im Allgäu. Bei dieser 2-Tagestour stehen knapp 34 Kilometer und knapp 2000 Höhenmeter zu buche. Ob es sich daher bei dieser Tour um eine „schwere“ oder eine „mittelschwere Bergtour“ … Weiter

Mädelegabel, 2643m

Die Tour über das Bacherloch auf die Mädelegabel ist ein alpiner Traum und eine sicherlich überwältigende Bergtour in den Allgäuer Alpen. Diese Hochgebirgstour hat es „in sich“. Ruhige Täler, knackige Anstiege, tierische Eindrücke und sensationelle Aussichten. Die 2600er-Marke knackt man im … Weiter

Bergtour auf den 3135m hohen Pico Viejo auf Teneriffa

Atemberaubend. Faszinierend. Inspirierend. Wunderschön. Die Lavalandschaft des Teide-Nationalpark auf Teneriffa ist mit Worten kaum zu beschreiben. Bizarre Gesteinsformationen steigen in einer endlos scheinenden Steinwüste empor. Der mächtige Gipfel des Teide thront über allem. Es herrscht eine vom Wind getriebene Stille. … Weiter

Starzlachklamm bei Sonthofen

Durch die wildromantische Starzlachklamm zu einer der ältesten Burgruinen im Allgäu. Auch wenn der Weg durch die Starzlachklamm nur gegen eine Gebühr begangen werden kann, so gehört dieser Weg, ob seiner landschaftlichen, geologischen Besonderheiten, zu einem Allgäu-Besuch bei Sonthofen einfach dazu. … Weiter

Sonnenköpfe – Überschreitung

Wunderschöne Wanderung von Sonthofen-Altstädten nach Oberstdorf über die Sonnenköpfe. Unsere Tour beginnt im Sonthofer Ortsteil Altstädten. Wir folgen in der Mitte des Ortes der Beschilderung in Richtung Schwimmbad, Altstädter Hof bzw. Sonthofer Hof/Leybach Tobel. Über den Leybach Tobel erreichen wir … Weiter

Siplinger, 1745m

Der Siplinger ist fast zu jeder Jahreszeit ein lohnendes und äußerst empfehlenswertes Ziel. Aufgrund der faszinierenden Gesteinsformationen bietet diese Wanderung für Fotografen Motive in Hülle und Fülle! “Schuld daran” ist der sogenannte Nagelfluh, der die zum Teil bizarren Formen zulässt. … Weiter