Wannenjoch

Kühgundspitze, Kühgundrücken, Kühgundkopf, Wannenjoch, Wiedhag. Viele Namen und manchmal auch viel Verwirrung. Sicher ist nur, dass diese Tour als herrliche Wiesenwanderung mit spannender Gratpartie richtig Spaß macht. Zur Einordnung: der Kühgundkopf ist eine Erhebung auf dem Gratkamm zwischen Iseler bei Oberjoch … Weiter

4-Seen & 2 Höhenwege

Grüne Hänge, schroff aufragende Felsgipfel, alpine Wege und vier (plus 1) herrlich schöne Bergseen. Das sind die Zutaten für diese Bergtour im Grenzgebiet zwischen Tirol und dem Allgäu. Diese Bergtour beginnt am schönen Vilsalpsee. Zwischen 10 und 17 Uhr besteht … Weiter

Grenzgänger – Mehrtageswanderung & Etappenwandersteig (Etappe 1-3)

Vor einigen Monaten habe ich einen Blogbeitrag mit dem Titel Grenzgänger geschrieben. Dabei handelte sich sich um eine Ein-Tages-Tour vom Iseler, über Wannenjoch, Bschiesser und Ponten nach Zöblen. Damals fand ich den Titel der Tour durchaus passend, ohne vom gleichnamigen … Weiter

Schönkahler, 1689m

Im Sommer für die Wanderer, im Winter für die Skitourengeher. Der Schönkahler hat zu jeder Jahreszeit was zu bieten. Den Gipfel des Schönkahler erreicht man aus Richtung Rehbach, über das Engetal zwischen Grän und Pfronten, oder von Schattwald über den … Weiter

Sonne, Mond und Sterne auf der Rohnenspitze

Wie aus einer spontanen und leicht verrückten Idee ein einmaliges Bergerlebnis wurde. Der Blutmond war an diesem letzten Juli-Wochenende das absolute Highlight. Dachte ich. War es auch. Aber irgendwie ist nichts wirklich absolut. Denn was dieses letzte Juli-Wochenende noch zu … Weiter

Bschiesser, 2000m

Schon der Aufstieg von Hinterstein über die beeindruckenden Zipfelsfälle auf den 2000m hoch gelegenen Gipfel des Bschiesser ist ein Traum. Kurz nach der Kirche in Hinterstein führt zunächst ein Wiesenweg zum Beginn des Aufstiegs auf Höhe des Naturfreibads „Prinzegumpe“. Bald … Weiter

Ponten (2), 2045m

Der 2045 Meter hohen Ponten wird vom Tannheimer Tal oder aus dem Hintersteiner Tal erreicht. Aufstieg von Hinterstein zur Willersalpe In Hinterstein ist der Parkplatz am Ortsende der perfekte Ausgangspunkt. Von hier geht es zunächst auf einem breiten Schotterweg, dann auf … Weiter

Leilachspitze, 2247m

Mit ihren 2.247m Höhe ist die Leilachspitze der höchste Gipfel der Vilsalpseeberge. Die Besteigung der Leilachspitze und deren Überschreitung in Richtung Lachenspitze erfordert Kondition und absolute Trittsicherheit. Gerade im Gipfelbereich sind der schottrige Untergrund und die leichte Schrofenkletterei nicht zu unterschätzen. … Weiter

Höfer See

Für die kleine und weitgehend unbekannte Runde um den Höfersee im Tannheimer Tal (Tirol) musst Du etwa eine gute Stunde Gehzeit einplanen. Die Runde führt zuerst oberhalb, dann direkt an der Vils von Zöblen nach Schattwald, auf stets gut befestigten … Weiter

Lachenspitze, 2130m

Sinneswanderung durch das Birkental zur Lachenspitze Viele Wege führen auf die Lachenspitze. Über den Vilsalpsee und die Landsberger Hütte oder über das Neunerköpfle und Vogelhorn von Tannheim aus. Wer aber abseits von Verkehr und Trubel schon beim Aufstieg Ruhe sucht, … Weiter