Produktnews Dezember 2021 mit CYCLITE, ABS & MessyWeekend

Veröffentlicht in: Aktuell, Pressemitteilungen | 0

Mit Spaß im im Schnee unterwegs? Mit diesen Gears auf jeden Fall. In den letzten Produkt-News 2021 stellen wir Euch unter anderem eine neue Form des Tourenski-Transports und eine luftige Fortbewegungsart im Tiefschnee vor.

Sicher und bequem mit dem Bike zur Skitour

Die ultraleichten Bikepacking-Produkte von CYCLITE haben wir Euch bereits vorgestellt. Jetzt kommt das bayerische Startup mit einer pfiffigen Lösung für Skitouren und den zugehörigen Skitransport auf den Markt.

CYCLITE präsentiert Ski- und Splitboard-Fixierung für Fahrräder

Das lange Tal mit dem Fahrrad abkürzen, im Frühling zur Schneegrenze strampeln oder eine umweltfreundliche Anreise ohne Stau und hohe Parkgebühren. Es gibt viele Anlässe bei denen die Skier auf dem Fahrrad transportiert werden müssen. Wer erinnert sich nicht an seine abenteuerlichen Konstruktionen mit Schlingen und Expandern oder den schweren Rucksack mit Ski und Co.

CYCLITE mit dem SKI RACK/02 ein cleveres, zuverlässiges Tool für die Skibefestigung. Es wird ähnlich einem Sattel über das Oberrohr des Fahrrads gelegt und bietet dann mit seinen zwei „Steigbügeln“ aus umweltfreundlichem PLA-Extrusionsmaterial eine sichere Ablage für die Sk. Vom schmalen Langlaufski bis hin zu Splitboards ist alles möglich. Das zweite Teil des Racks wird am Sattel befestigt.

Splitboards oder Ski einmal auf die Halterung gelegt, werden diese einfach mit Gurten und drei Schnallen fixiert. Durch die leicht diagonale Position ist volle Bewegungsfreiheit beim Treten möglich. Je nach Länge und Größe der Bretter kann die Position des SKI RACK / 02 angepasst werden, um einen optimalen Sitz am Fahrrad sicher zu stellen.

Das SKI RACK/02 ist ab sofort im Cyclite Webshop und bei ausgewählten Händlern für 79,90 € erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI0MDAiIHNyYz0iLy93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvU2N2aGlKQTRxa2M/YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7Y29udHJvbHM9MSZhbXA7ZnM9MSZhbXA7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZhbXA7dGhlbWU9ZGFyayZhbXA7cmVsPTAmYW1wO2xvb3A9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0idHJ1ZSI+PC9pZnJhbWU+
Bilder ©CYCLITE
Schneeschuhe für Freerider und Winterwanderer

Für Winterwanderungen sind Schneeschuhe der Schlüssel zum Glück. Mit ihnen tauchen sie in die Ruhe und Weite der unberührten Winterwelt ein und lassen Schritt für Schritt den Alltag hinter sich.

Snowboarder nutzen Schneeschuhe gerne als Aufstiegshilfe, haben aber in der Abfahrt oft das Problem die Schneeschuhe sicher und ohne dass sie stören zu verstauen.

ABS Above aufblasbarer Schneeschuh ©ABS - Flo Gassner
ABS Above aufblasbarer Schneeschuh ©ABS – Flo Gassner

Den erste aufblasbare Schneeschuh A.bove von ABS

Der Erfinder des Lawinenairbags bringt mit dem A.bove ein echtes Allroundtalent auf den Markt mit dem Wintersportler voll auf ihre Kosten kommen. Egal ob bei der leichten Winterwanderung oder bei ambitionierten Aufstiegen von Freetourern.

Dank des minimalen Packmaßes lassen sie sich schnell und einfach in ihrem komprimierbaren Packsack im Rucksack verstauen und ermöglichen so ungestörten Powder-Genuss. Ohne Luft hat das Paar Schneeschuhe ein Volumen vergleichbar mit einer 1-Liter-Flasche.

Dazu sind die A.bove sehr leicht! Ein Paar wiegt nur circa ein Kilogramm. Die Harscheisen auf der Unterseite geben auch bei härterem Untergrund sicheren Halt. Zudem geht dem Schneeschuh Dank robustem Cordura-Stoff auch in steinigerem Gelände nicht die Luft aus.

Technische Details & Herstellerangaben

  • Optimales Verhältnis aus kleinem Packmaß, geringem Gewicht und großer Auflagefläche
  • rostfreies Harscheisen aus Edelstahl integriert im Schneeschuh
  • innerhalb weniger Minuten mit mitgelieferter Pumpe aufblasbar
  • Größen: S/M (< EU 40), L/XL (> EU 41)
  • Gewicht: ca. 1 kg pro Paar
  • UVP: 219,00

Die A.bove sind im Onlineshop von ABS und bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

Bilder ©ABS / Flo Gassner
Durchblick behalten!

Das dänische Brillenstartup MessyWeekend hat es sich zur Aufgabe gemacht stylische Sonnen- und Skibrillen mit einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zu entwickeln.

ACHTON XE2 Dark Grey von MessyWeekend

Die ACHTON XE2 Dark Grey ist das jüngste Mitglied der stetig wachsenden Brillenkollektion von MessyWeekend. Dank des Dark Grey Colorways ist sie der perfekte Begleiter für alle, die es etwas dezenter mögen.

Der Rahmen besteht aus leichtem, thermoplastischem Polyurethan. Die Brille liegt angenehm am Gesicht und ist mit einem magnetischen Mechanismus ausgestattet, der das Wechseln und Reinigen der Gläser zu einem Kinderspiel macht. Das neue XE2 Dark Grey Glas (17% Visible Light Transmission) fungiert auf einer violetten Basis und ermöglicht so eine verbesserte Farberkennung. Konturen im Schnee werden so leichter wahrgenommen und Hindernisse können so entsprechend umfahren werden.

Die ACHTON ist unter anderem mit drei unterschiedlichen Gläsern erhältlich. Alle Brillen mit XE2 Gläsern werden beim Kauf mit einem zusätzlichen Schlechtwetterglas (55% VLT) geliefert.

Bilder ©MessyWeekend
Folge uns Björn von Bergparadiese.de:

Sportler, Blogger, Content Creator & Autor

Ich bin Björn und seit meiner frühesten Kindheit aus Leidenschaft in den Bergen unterwegs. Mit dem Mountainbike, meinen Bergschuhen oder meinem Klettersteig-Set bin ich ständig auf der Suche nach neuen Touren und Erlebnissen. Dabei darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Ich halte mich gerne beim Trailrunning fit und bin außerhalb der klassischen Bergsaison auch gerne mit den Tourenskiern unterwegs. Auf meinem Alpin-Blog schreibe ich über meine Touren, gebe Tipps zur Tourenplanung und dem Drumherum. Mein Motto: "Life begins when you step outside!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.