Tief unten, das Prinz-Luitpold-Haus

Prinz-Luitpold-Haus

Veröffentlicht in: Hütten | 0

Nordwestlich des Hochvogels, im Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen, befindet sich die Alpenvereinshütte »Prinz-Luitpold-Haus« auf 1846 m Höhe.

Die DAV-Schutzhütte wurde im Jahr 1880 auf dem Grund von Prinz Luitpold von Bayern gebaut und auch nach dem späteren Prinzregenten von Bayern benannt. Somit ist das Prinz-Luitpold-Haus die älteste Schutzhütte in den Allgäuer Alpen.

Es ist zudem die erste Bio-Hütte des Deutschen Alpenverein und gehört zur Sektion Allgäu-Immenstadt. Sie ist von Pfingsten bis Anfang Oktober bewirtschaftet.

Es gibt auch einen Winterraum. Der ist im großen Spitzdachhaus östlich des Haupthauses untergebracht. Er offen und frei zugänglich, hat einen Holzherd und Geschirr. Wasser gibt es während der Schließzeiten der Hütte über den Zulauf des nahegelegenen Sees oder über das Schmelzen von Schnee.

Am Prinz-Luitpold-Haus
Das Schutzhaus und seine Funktionsgebäude

Zustieg zum Prinz-Luitpold-Haus

Die Alpenvereinshütte  ist über das Giebelhaus und das daran folgende Bärgundele erreichbar. Das ist der direkte, „normale“ Zustieg. Alternativ zum Bärgündele kannst Du auch über die Pointhütte und das sogenannte Gries zum Prinz-Luitpold-Haus aufsteigen.

Bergtouren rund um die Alpenvereinshütte

Das Prinz-Luitpold-Haus Ausgangsort  und Etappenort für zahlreiche Gipfel- und Höhentouren, wie die 6-Tages-Tour über den Grenzgänger.

An erster Stelle steht jedoch die Begehung des Hochvogels, dem »König der Allgäuer Alpen«. Aber auch der Wiedemerkopf, direkt über dem Schutzhaus, ist ein lohnendes, wenngleich auch anspruchsvolles Gipfelziel.

Freunde des Fells locken die Klettertouren an den Fuchskarspitzen und zahlreiche nahe Klettergärten.

Viele nutzen die Alpenvereinshütte als Ausgangspunkt für die Begehung des Jubiläumsweg. Geht man in Richtung Süden, erreicht man von hier aus aber auch die Kemptner Hütte bei Oberstdorf. Das Edmund-Probst-Haus ist über das Laufbacher Eck erreichbar.

Das Prinz-Luitpold-Haus
Das Prinz-Luitpold-Haus

 

Folge uns Björn von Bergparadiese.de:

Sportler, Blogger, Content Creator & Autor

Ich bin Björn und seit meiner frühesten Kindheit aus Leidenschaft in den Bergen unterwegs. Mit dem Mountainbike, meinen Bergschuhen oder meinem Klettersteig-Set bin ich ständig auf der Suche nach neuen Touren und Erlebnissen. Dabei darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Ich halte mich gerne beim Trailrunning fit und bin außerhalb der klassischen Bergsaison auch gerne mit den Tourenskiern unterwegs. Auf meinem Alpin-Blog schreibe ich über meine Touren, gebe Tipps zur Tourenplanung und dem Drumherum. Mein Motto: "Life begins when you step outside!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.