Garmont Berg- und Wanderschuhe im Vergleich

Garmont bietet für jeden Anspruch der richtige Schuh. Hier findest Du 4 verschiedene Modelle der Performance Schuhmarke für Bergsteiger, Wanderer und andere Outdoor-Sportler. Bergschuhe für leichte Wanderungen bis hin zu technischen Bergtouren.


Garmont Berg- und Wanderschuhe im Vergleich

  1. Der Garmont Groove Mid G-Dry
  2. Der Garmont Tower Trek GTX
  3. Der Garmont Ascent GTX
  4. Der Garmont G-Radikal GTX
Je nach Einsatzbereich müssen Bergschuhe auf verschiedensten Untergründen perfekten Halt bieten
Je nach Einsatzbereich müssen Bergschuhe auf verschiedensten Untergründen perfekten Halt bieten


Groove Mid G-Dry

Der Abenteurer

Komfort und Funktionalität waren die Schlüsselbegriffe bei der Entwicklung des Groove Md-G-Dry. Das Mid-Cut-Modell eignet sich perfekt für Frühjahrstouren, leichte Wanderungen und Nordic Walking.

Garmont Groove Mid G-Dry - Bild Bild ©Garmont
Garmont Groove Mid G-Dry – Bild ©Garmont

Der Aufbau schützt vor Wasser und Wind und gewährleistet gleichzeitig eine gute Atmungsaktivität.

Dank seiner Bauweise und der EVA-Zwischensohle gibt der GROOVE MID G-DRY Sicherheit auf unebenen Wegen. Grundlage ist einerseits der Fersenbereich. Er ist deutlich fester und liefert so mehr Unterstützung und eine verbesserte Stabilität. Dahingegen ist das Fußbett selbst ist weicher, ermöglicht dadurch eine bessere Dämpfung.

Gleichzeitig umschließt der Schuh dank Heel-Lock-Technologie die Ferse optimal, reduziert die Bewegung im Schuh und verhindert damit die Entstehung von Blasen.

Garmont Groove Mid G-Dry - Bild Bild ©Garmont
Garmont Groove Mid G-Dry – Bild ©Garmont

Als Allrounder für Stadt und Land bietet der Wanderschuh Sicherheit und Schutz auch abseits fester Wege. Die nahtlose TPU-Fersenkappe erhöht die Stabilität zusätzlich, gibt dem Fuß sicheren Halt und schützt die Ferse.

Eine spezielle Laufsohle überzeugt dank der breiten Auftrittsfläche im Zehen- und Fersenbereich mit hervorragendem Grip. Das Profil ist so konzipiert, dass der Schuh auch auf Gras, Schotter und unbefestigten Wegen über ausreichend Druck und Griffigkeit verfügt. Ein spezieller, in das Fußgewölbe eingearbeiteter Schaft stützt den Fuß zudem gleichmäßig und reduziert die Belastung auf langen Touren.

Garmont Groove Mid G-Dry - Bild Bild ©Garmont
Garmont Groove Mid G-Dry – Bild ©Garmont

empfohlen für
  • Nordic Walking
  • Gebirgswanderungen ohne exponierte Stellen
GARMONT Unisex - Erwachsene Outdoor Stiefel, Damen,Herren Sport- & Outdoorschuhe,Wechselfußbett,Schnitt,leicht,Sportschuhe,Black/Red,42 EU / 8 UK
  • Produkttyp: SportOutdoorschuhe,Outdoor Stiefel,Trekkingstiefel,Wanderstiefel,Echtleder,leicht
  • Obermaterial: Wildleder, Innenmaterial: Synthetik- und Textilgemisch, Laufsohle: Rubber,
  • Absatztyp: Flach, Absatzhöhe: 1 cm, Schafttyp: Halbschaft
  • Weite: Normal, Verschluss: Schnürsenkel
  • Wechselfußbett, herausnehmbare Innensohle, lose Decksohle
Die Socke macht den Unterschied
Nicht nur der Schuh, sondern auch der passende Socken ist für einen gelungenen Tag in den Bergen entscheidend.

Ich verlasse mich dabei auf den Sockenspezialisten schlechthin: Falke. Dort findest Du für jeden Einsatzbereich und Fuß genau den passenden Socken. Ich persönlich mag lieber dünnere Socken, wenngleich für Hoch- und Wintertouren eher dickere zum Einsatz kommen sollten. Die Sockengröße solltest Du übrigens eine Nummer kleiner im Vergleich zur Schuhgröße wählen. Eine Übersicht und weitere Tipps zu dem Thema findest Du hier.

Die richtigen Socken sind für eine entspannte Wanderung wichtig
Die richtigen Socken sind für eine entspannte Wanderung wichtig

 


Tower Trek GTX

Der Leichte

Der Tower Trek GTX von Garmont - Bild ©Garmont
Der Tower Trek GTX von Garmont – Bild ©Garmont

Dieser leichte und sichere Trekkingstiefel eignet sich hervorragend für mehrtägige Bergtouren und lange Wanderungen. Dank des mittelhohen Schnitts ist das Fußgelenk gut geschützt. Dennoch bleibt der Schuh flexibel und stabil, für volle Kontrolle beim Auftreten, auch mit schweren Lasten.

Das Obermaterial besteht aus leichtem, abriebfestem Gewebe mit Verstärkungen aus Wildleder an den am stärksten beanspruchten Stellen. Der umlaufende Rand aus weichem Kunststoff mit verlängerter Zehenkappe bietet Sicherheit auf unebenem Gelände, während die GORE TEX® Extended Comfort-Technologie den Fuß vor Feuchtigkeit und Regen schützt.

Durch die Heel-Lock-Technologie ist die Ferse perfekt geschützt, während die Schnürung bis zur Schuhspitze mit Öse und Doppelhaken eine individuelle Regulierung des Drucks ermöglicht, um die gewünschte Passform zu erhalten.

Garmont Tower Trek GTX - Bild ©Garmont
Garmont Tower Trek GTX – Bild ©Garmont

Die FrameFlex Lite-Innensohle bietet zweckmäßige Biegsamkeit und sorgt für einen bequemen, gleichmäßigen und stabilen Gang. Die VIBRAM® Apex-Sohle mit tiefen Stollen und DURATREK-Material garantiert hervorragenden Griff und Haltbarkeit sowohl auf Felsen und Geröll, wie auf feuchtem oder rutschigem Boden. Die innere Ferse aus EVA fängt Erschütterungen ab und sorgt für eine korrekte Körperhaltung während der gesamten Gehzeit.


empfohlen für
  • mehrtägige Wanderungen mit schwerem Gepäck
  • Gebirgswanderungen ohne exponierte Stellen
GARMONT DRAGONTAIL LT Herren,Männer Trekkingschuhe,Zustiegsschuhe,Low-Cut Bergschuhe,Zustiegsschuhe,Bergschuhe,Men's,Man,Blue,42.5 EU / 8.5 UK
  • Produkttyp: SportOutdoorschuhe,Outdoor Stiefel,Wanderstiefel,Bergschuhe,Bergstiefel,bedingt steigeisenfest
  • Obermaterial: Wildleder, Innenmaterial: Synthetik- und Textilgemisch, Laufsohle: Rubber
  • Absatztyp: Flach, Absatzhöhe: 1 cm, Schafttyp: Halbschaft
  • Weite: Normal, Verschluss: Schnürsenkel
  • Wechselfußbett, herausnehmbare Innensohle, lose Decksohle

Ascent GTX

Der Alleskönner

Der Garmont ASCENT GTX - Bild ©Garmont
Der Garmont ASCENT GTX – Bild ©Garmont

Der ASCENT GTX von GARMONT® ist ein bedingt steigeisenfester Bergstiefel für technische Wanderungen und Klettersteige. Er zeichnet sich zudem durch eine hohe Wasserdichtigkeit aus. Entwickelt wurde er für Bergsteiger, die schnell unterwegs sind und auf Gewicht und Stabilität gleichermaßen Wert legen.

Der Schuh besteht aus einem 1,8 Millimeter dickem Wildleder mit Einsätzen in Verbindung mit einem abriebfesten Gewebe. Das macht ihn besonders widerstandsfähig.

Bis zu den Zehen sorgt eine verlängerte Schnürung für eine bessere Kontrolle und Anpassungsfähigkeit des Schuhs an die individuelle Fußform. Die FrameFlex Mid Nylon-Zwischensohle gibt die richtige Stabilität bei der Verwendung von Steigeisen. Gleichzeitig sorgt die Vibram® Nepal-Sohle mit einer halbhohen Ferse und Spitze sowie einer speziellen Gummimischung für eine bessere Kletterleistung.

Das konkave Profil an der Ferse soll zusätzlich die Bremswirkung beim Abstieg erhöhen und so auf langen Touren unterstützen und entlasten.

Der Garmont ASCENT GTX - Bild ©Garmont
Der Garmont ASCENT GTX – Bild ©Garmont

empfohlen für
  • Wanderungen mit technisch mittelschweren Passagen
  • Hochgebirgswanderungen
  • Klettersteige
  • Einsatz von Steigeisen (bedingt steigeisenfest)

 


G-Radikal GTX

Der Perfomer

Beim G-Radikal GTX handelt es sich wie beim ASCENT GTX um einen bedingt steigeisenfesten Bergschuh. Der Schuh richtet sich aufgrund seiner Performance, der Vielseitigkeit und des niedrigen Gewichtes von 745 Gramm (1/2 Paar in Größe 42) an ambitionierte Bergsteiger und Kletterer. Aber es steckt noch mehr in ihm.

Garmont-G-Radikal-GTX - Bild ©Garmont
Garmont-G-Radikal-GTX – Bild ©Garmont

Erste Besonderheit ist die Schnürung des Schuhs. Wie beim Ascent geht sie bis zur Spitze, für eine optimale und individuelle Anpassung.  Das sogenannte »Double Lacing System«, ein System mit zwei voneinander unabhängigen Schnürungen, bietet aber noch zusätzlich die Möglichkeit, dass der Schuh im Vorderfußbereich, wie auch auf Höhe des Knöchels unterschiedliche angepasst werden kann.

Der Innenschuh des Garmont-G-Radikal-GTX - Bild ©Garmont
Der Innenschuh des Garmont-G-Radikal-GTX – Bild ©Garmont

Der Innenschuh des Garmont-G-Radikal-GTX – Bild ©Garmont

Die zweite Besonderheit ist der herausnehmbare Innenschuh. Gefertigt aus elastischem 3D-Mesh bietet er zusätzliche Polsterung und schützt vor Blasen. Er umschließt den Fuß und schafft einen Luftraum zwischen dem Innenschuh und dem Fuß für eine bessere Belüftung und weniger Schweiß im Schuh. Der Innenschuh kann zum Auslüften entnommen und auch gewaschen werden.

Der wasserdichte G-Radikal ist ein Ganzjahresschuh, der mit seiner VIBRAM® Apex-Sohle beste Stabilität und Griffigkeit in schwierigem Gelände bietet.


empfohlen für
  • winterliche Höhenwanderungen
  • Eisklettern
  • Hochgebirgswanderungen
  • steiles, unwegsames Gelände mit Fels und Geröll
  • Klettersteige
  • Einsatz von Steigeisen (bedingt steigeisenfest)
GARMONT Unisex - Erwachsene Outdoor Stiefel, Damen,Herren Sport- & Outdoorschuhe,Wechselfußbett,Outdoor-Schuhe,Orange/Red,43 EU / 9 UK
  • Produkttyp: SportOutdoorschuhe,Outdoor Stiefel,Bergschuhe,Bergstiefel,steigeisenfest
  • Obermaterial: Synthetik, Innenmaterial: Synthetik- und Textilgemisch, Laufsohle: Rubber,
  • Absatztyp: Flach, Absatzhöhe: 1 cm, Schafttyp: Halbschaft
  • Weite: Schmal, Verschluss: Schnellverschluss
  • Wechselfußbett, herausnehmbare Innensohle, lose Decksohle
Was bedeutet bedingt und voll steigeisenfest?
Bei Hochtouren mit Gletscherüberschreitung oder beim Eisklettern sind steigeisenfeste Schuhe gefragt.

Auf voll steigeisenfesten Schuhen können Steigeisen mit einer Kipphebelbindung vorne und hinten montiert werden. Steigeisen mit einem Kunsttoffkörbchen vorn und einem Kipphebel hinten sind für bedingt steigeisenfeste Schuhe geeignet. Hierbei spricht man teils auch von halbautomatischen Steigeisen.

Passende Steigeisen mit Körbchen

Für Spikes oder Grödel benötigt man keinen Sohlenrand vorn und hinten. Daher sind die auch für Trekking- und Wanderschuhe geeignet. Allerdings sind Spikes für Hochtouren definitiv ungeeignet!

*Transparenzhinweis: Dieser Blogbeitrag enthält Affiliate-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass ich über den Aufruf dieser Links und einem anschließenden Kauf eine kleine Provision erhalte. Für Dich entstehen dabei keine Kosten. 

Folge uns Björn von Bergparadiese.de:

Sportler, Blogger, Content Creator & Autor

Ich bin Björn und seit meiner frühesten Kindheit aus Leidenschaft in den Bergen unterwegs. Mit dem Mountainbike, meinen Bergschuhen oder meinem Klettersteig-Set bin ich ständig auf der Suche nach neuen Touren und Erlebnissen. Dabei darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Ich halte mich gerne beim Trailrunning fit und bin außerhalb der klassischen Bergsaison auch gerne mit den Tourenskiern unterwegs. Auf meinem Alpin-Blog schreibe ich über meine Touren, gebe Tipps zur Tourenplanung und dem Drumherum. Mein Motto: "Life begins when you step outside!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert