Die Packliste für den Selvaggio Blu und anspruchsvolles Küstentrekking auf Sardinien

In diesem Beitrag findest Du eine ausführliche Packliste mit allen wichtigen Ausrüstungsgegenständen für den Selvaggio Blu.

Im Frühjahr 2022 war es endlich soweit! Nach langer Planung und vielen Stunden des Wartens ging es nach Sardinien. Auf den Selvaggio Blu. Genauergesagt auf Teilstücke dieses weithin bekannten Weges.

Wildes Blau
Hier findest Du die Beschreibung unserer etwas abgewandelten Tour über den Selvaggion Blu:

Wir haben uns, zusammen mit unserem Guide Franco, ein paar der schönsten Tourenabschnitte ausgesucht. Inklusive 45 Meter Abseilstellen, die so in der Originalroute nicht zu finden sind.

Unsere Packliste für den Selvaggio Blu
Unsere Packliste für den Selvaggio Blu

Ausrüstungsgegenstände die wir selbst mit dabei hatten, über die wir vorab auch berichtet haben, und die wir definitiv empfehlen können, sind in der Liste verlinkt.

Unsere komplette Packliste für den Selvaggio Blu


zusätzlich
Für den original Selvaggio Blu benötigt man zusätzlich zur Trekking-Ausrüstung und dem Equipment für das Biwak auch noch zwei 40-Meter-Seile sowie 3-4 Expressen. Da wir eine Variante gegangen sind, hatten wir zwei 50-Meter-Seile dabei.

Die persönliche Ausrüstung für das Abseilen am Doppelseil ist in der oben aufgeführten Liste enthalten.


Unsere persönlichen Empfehlungen

Im verlauf der Toure haben wir unter anderem mit den wasserdichten Duffles für den Gepäcktransport und dem Atrack von Ortlieb beste Erfahrungen gemacht!

Zudem können wir die Aequilibrium von La Sportiva als super griffeigen, wie auch bequemen Bergschuh empfehlen. Ebenso den schnell trocknenden Goas Comfort Schlafsack Grüezi Bag für entspannte Nächte am Strand.

für Herren
La Sportiva S.p.A. Aequilibrium ST GTX Men Größe 43,5 black/yellow
1 Bewertungen
La Sportiva S.p.A. Aequilibrium ST GTX Men Größe 43,5 black/yellow
  • Technischer funktionaler Herren Bergschuh
  • Herren
  • EU 42/EU 43.5/EU 44/EU 45/EU 45.5/EU 46/EU 47/EU 47.5/EU 48
  • Bergsteigen und Trekking
  • Nylon 6,6 hochresistent / Gore-Tex Performance Comfort / Nylon Carbonfaser / Vibram / Honey Comb Guard / Nylon
für Damen
Angebot
LA SPORTIVA Damen Abalancum St Woman GTX Wanderstiefel, schwarz Hibiskus, 39 EU
8 Bewertungen
LA SPORTIVA Damen Abalancum St Woman GTX Wanderstiefel, schwarz Hibiskus, 39 EU
  • Ideal für Camping und Wandern für Damen
  • Sportschuhe von LA SPORTIVA
  • Abalancum ST Woman GTX Wanderschuhe (31B999402)
  • Die Wanderschuhe der Marke LA SPORTIVA sind mit der neuesten Technologie und der besten Qualität entworfen, damit sie sich perfekt an Ihren Fuß anpasst, ohne dabei den Stil zu verlieren
  • Üben Sie Ihren Lieblingssport mit den Wanderschuhen von LA SPORTIVA aus. Komfort und Leichtigkeit, so dass Sie sich nur um maximale Leistung kümmern müssen

 

Weitere Infos zu Ausrüstung und Organisation

Verpflegung
Die Verpflegung lässt man, zusammen mit dem Gepäck für die Nacht, am besten mit dem Schiff an den jeweiligen Schlafplatz liefern.

Zwar kann man Lebensmittel und Getränke auch im Vorfeld an den Punkten platzieren. Stellt sich aber die Frage, wie frisch das ganze nach einigen Tage noch ist. Außerdem muss man natürlich alles im Anschluss wieder abholen und hat deutlich mehr Gepäck auf jeder Etappe bei sich.

Den Materialtransport kann man am Hafen von Santa Maria Navarese organisieren.

Biwakieren oder Zelten?
Zelte sind für das Biwakieren am Strand nicht erlaubt! Allerdings gibt es entlang der unterschiedlichen Strecken und Etappen ausgewiesene Zeltplätze. Diese befinden sich meist oberhalb des Strands.

Wer also mit dem Boot seine Ausrüstung bekommt, der muss das ganze Equipment zusätzlich zur Tagestour noch einmal ein paar Höhenmeter nach oben befördern und am nächsten Tag auch wieder zurück bringen!

Permit
Diese Art von Trekkingtouren an der Ostküste muss man inzwischen anmelden. Man benötigt ein Permit das über das Tourismusbüro in Baunei angefordert werden kann (30€ p.P., Stand April 2022). Hier gibt man neben der Personenzahl auch immer den geplanten Streckenverlauf und auch die Übernachtungsplätze an. Es finden offenbar regelmäßige Kontrollen statt, die die Einhaltung der Regeln (kein offenes Feuer, kein Zelt) überwachen.

Da wir mit unserem Guide Franco auf diesem Abenteuer waren, mussten wir uns um die Anmeldung und die Verpflegung sowie den Gepäcktransport nicht kümmern!

Immer wieder neue Ratgeber & Touren

Du willst keinen Beitrag mehr verpassen? Auch nicht den Beitrag zu unseren Erlebnissen auf dem Selvaggio Blu? Dann abonniere Bergparadiese.de per Email und erhalte automatisch alle neuen Beiträge und Tourentipps (diesen kostenfreien Service kannst Du jederzeit wieder abbestellen).

 

*Transparenzhinweis: Dieser Blogbeitrag enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich über den Aufruf dieser Links und einem anschließenden Kauf eine kleine Provision erhalte. Für Dich entstehen dabei keine Kosten. Haftungsausschluss: Letzte Aktualisierung am 5.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Folge uns Björn von Bergparadiese.de:

Sportler, Blogger, Content Creator & Autor

Ich bin Björn und seit meiner frühesten Kindheit aus Leidenschaft in den Bergen unterwegs. Mit dem Mountainbike, meinen Bergschuhen oder meinem Klettersteig-Set bin ich ständig auf der Suche nach neuen Touren und Erlebnissen. Dabei darf der Genuss nicht zu kurz kommen. Ich halte mich gerne beim Trailrunning fit und bin außerhalb der klassischen Bergsaison auch gerne mit den Tourenskiern unterwegs. Auf meinem Alpin-Blog schreibe ich über meine Touren, gebe Tipps zur Tourenplanung und dem Drumherum. Mein Motto: "Life begins when you step outside!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.