Anzeige:

Alpenvereinshütten in Bayern öffnen! Aber es gelten neue Regeln!

Eingetragen bei: Aktuell, Blog | 2

Ab Samstag öffnen die Alpenvereinshütten in Bayern. Allerdings gibt es strenge Auflagen und einige Dinge zu beachten!

Die Hütten des Deutschen Alpenverein dürfen ab dem 30. Mai 2020 wieder für Übernachtungsgäste öffnen. Sowohl bei der Schlafplatzvergabe, wie auch in den Waschräumen und beim Essen gelten allerdings besondere Vorschriften!

Am Prinz-Luitpold-Haus
Am Prinz-Luitpold-Haus

Das kommt auf die Übernachtungsgäste auf den bayerischen Alpenvereinshütten zu

  • RESERVIERUNGSPFLICHT!
    Für alle Hütten gilt ausnahmslos eine Reservierungspflicht! Ohne vorherige Anmeldung darf kein Schlafplatz zugewiesen werden!
  • BESTÄTIGUNG EINHOLEN!
    Da die Übernachtungskapazitäten auf den Hütten sind deutlich eingeschränkt, sollte sich jeder seine Reservierung nochmals bestätigen lassen. Auch oder gerade wenn die Reservierung vor einiger Zeit bestätigt wurde. Unter Einhaltung der neuen Regeln können eventuell nicht alle Reservierungen aufrecht erhalten werden!
  • DAS GEHÖRT IN DEN RUCKSACK!
    Mund-Nasen-Schutz und ein eigener wärmender Schlafsack gehören ins Gepäck! Ein Hüttenschlafsack ist nicht zulässig! Außerdem muss ein eigenes Kissen und ein eigenes Laken mitgenommen werden.
  • INDIVIDUELLE ABLÄUFE AUF DEN HÜTTEN!
    Jede alpine Unterkunft hat andere bauliche Voraussetzungen und muss die Vorgaben der Behörden anders umsetzen. Wer auf einer Hütte ankommt, wird dort über die individuellen Laufwege, Zeitpläne und Vorsichtsmaßnahmen aufgeklärt.
  • ABSTAND HALTEN
    In einem Raum, Lager oder Zimmer dürfen maximal zwei Hausstände übernachten! Im Hüttenbereich ist zudem auf die generell geltende Abstandsregel zu achten!
  • EIGENE ZEITEN FÜR WASCHRAUMNUTZUNG!
    Für die Nutzung der öffentlichen Waschräume wird es vorgegebene Zeiten pro Raumbelegung geben. Eine ähnliche Prozedur kann es je nach Hütte beim Frühstück und Abendessen geben.

Anzeige:

Hinweis

Nicht alle Alpenvereinshütten können unter diesen Bedingungen für Übernachtungsgäste in Betrieb gehen. Es gilt also im Vorfeld sorgfältig zu planen! Mehr Infos zu den Hütten findest Du im unten angefügten Link.


Quelle und weitere Informationen: Deutscher Alpenverein DAV

Weitere Links

Mehr Informationen zu den Hüttenöffnungen in Bayern und warum ein Biwak in den Bergen keine Alternative ist:

 

 

Anzeige:
Anzeige:
Verfolgen Björn von Bergparadiese.de:

Blogger, Fotograf & Autor - "Life begins when you step outside!"

2 Antworten

  1. Maik

    Nah, wenn ich mein halbes Schlafzimmer mitschleppen darf, was ja auch eine Gewichtssache ist, dann belass ich es lieber bei einer überhasteten Tagestour. :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.