Anzeige:
Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Leilachspitze, 2247m

Mit ihren 2.247m Höhe ist die Leilachspitze der höchste Gipfel der Vilsalpseeberge Die Besteigung der Leilachspitze und deren Überschreitung in Richtung Lachenspitze erfordert Kondition und absolute Trittsicherheit. Gerade im Gipfelbereich sind der schottrige Untergrund und die leichte Schrofenkletterei nicht zu … Weiter

Grenzgänger (Eintagestour)

Wunderbare Höhenwanderung zwischen dem Allgäu und dem Tannheimer Tal. Diese konditionell fordernde Eintagestour ist nicht zu verwechseln mit dem mehrtägigen Etappenwandersteig Grenzgänger. Diese Bergtour führt vom Allgäu ins benachbarte Tirol führt vom Iseler bis zum Zirleseck und umfasst insgesamt sechs Gipfel. … Weiter

Zinken, 1613m

Die winterliche Besteigung des Zinken beginnt in Unterjoch. Von der Dorfmitte folgt man zunächst dem Fahrweg in Richtung der Unterjocher Skilifte und hält sich anschließend, immer der Beschilderung folgend, links zum Zinken. Nach 10 bis 15 Minuten verlässt man bei … Weiter

Sorgschrofen, 1635m

Kurze, aber dennoch schwere Bergtour auf den 1.635m hoch gelegenen Sorgschrofen zwischen Deutschland und Österreich „Der Aufstieg hatte schon etwas mystisches an diesem nebeligen Herbsttag. Nur wenige Wanderer und Bergsteiger haben sich an diesem Samstagmorgen nach Jungholz verirrt.“ Zunächst geht … Weiter

Friedberger Klettersteig

Aussichtsreiche Klettersteig-Tour vom Füssener Jöchle über den Schartschrofen zur Rot Flüh und wieder zurück. Der Friedberger Klettersteig gilt als einfacher Steig in den Tannheimer Bergen. Vom Füssener Jöchle erreicht man den Einstieg zum Steig am Schartschrofen in etwa 45 Minuten. … Weiter